Daten rundum deine Buchung

Vielen Dank, dass du dich für uns entschieden hast! Hier findest du alles was du zu deiner Buchung noch wissen solltest.

Infos die wir von dir benötigen

von allen Fahrern eine Kopie des gültigen englisch sprachigem oder Internationalen Führerscheins – vorab per Mail/bei Wagenabholung

Kontaktperson (nahe/r Verwandte/r) mit Adresse und Telefonnummer für den Notfall

genauen Flugdaten wenn Flughafenshuttle gewünscht

Sollte sich der Flug kurzfristig verspäten, bitten wir darum schnellstmöglich TELEFONSICH informiert zu werden

Mietvertrag und -bedingungen

Hier kannst du den Mietvertrag sowie die Mietkonditionen bei Bedarf vorab ansehen.

Abhol- und Rückgabezeit

Autoabholung am ersten Miettag ab 08:00.
Autorückgabe am letzten Miettag bis 16:00. Strafgebühr von N$ 500 pro angefangene Stunde bei verspäteter Rückgabe.
Ausnahmen nur nach frühzeitiger, schriftlicher Rücksprache mit Kalahari Car Hire.

Zahlung

Der volle Preis ist bei Wagenübernahme fällig.  Anzahlungen benötigen wir aktuell keine. Wir akzeptieren Banküberweisung, Visa/Master Kreditkarten, Bar in N$& ZAR. Bei Barzahlungen in Fremdwährung fallen zusätzliche 3% für Bankbearbeitungsgebühren an. Eine Kaution in Höhe der Selbstbeteiligung wird am Tag der Wagenabholung auf der Kreditkarte des Mieters geblockt. Des Weiteren werden die Kreditkartendetails des Hauptmieters als Absicherung auf dem Mietvertrag notiert.

Kalahari Car Hire CC
First National Bank Namibia
Acc.: 62268628420
Branch Code: 280679
Swift Code BIC: FIRNNANX

Stornierung

Stornierungskosten verlangen wir derzeit nicht. Sollte sich etwas an euren Reiseplänen ändern bitten wir um schnellstmöglichen Bescheid.

Versicherungsoptionen

Standard Selbstbehalt für Classic Manuals und Classic Automatics Klasse (Toyota Hilux) N$ 30 000,00 @ N$ 0,00 pro Tag
Standard Selbstbehalt für Comfort und Connoisseur Klasse (Nissan Navara und Ford Ranger) N$ 40 000,00 @ N$ 0,00 pro Tag
Reduzierung des Selbstbehalts auf 50% @ N$ 150,00 pro Tag
Reduzierung des Selbstbehalts auf 0% (2 Reifen & Glas eingeschlossen) @ N$ 400,00 pro Tag
(Reduzierung erst ab Mietdauer von min. 11 Tagen)
Eine Kaution in Höhe der Selbstbeteiligung wird am Tag der Wagenabholung auf der Kreditkarte des Mieters geblockt.

Kalahari Car Hire bietet keinerlei Vollkasko Versicherungsoptionen an. Selbst bei reduziertem Selbstbehalt auf 0% müssen Schäden die durch grobe Fahrlässigkeit verursacht wurden vom Mieter in voller Höhe getragen werden.

Schäden die durch grobe Fahrlässigkeit entstehen sind nicht gedeckt (auch NICHT bei reduziertem Selbstbehalt.)
Zum Beispiel das Fahren…
· durch tiefes Wasser
· durch Ebbegebiete
· durch/zwischen/über Dornbüsche
· Querfeldein / abseits der Straße
· in Abend/Morgendämmerung, nachts auf nationalen Straßen
· Überschlagen des Wagens
Bergungskosten innerhalb Namibias sind abgedeckt, sofern das Gebiet mit einem normalen Abschleppdienst erreichbar ist.
Siehe Mietvertrag für Details.

*Versicherungskosten und -abdeckung können sich ändern.

Eingeschränkte Gebiete in Namibia

Einige Gebiete sind von der Versicherung und Bergung ausgeschlossen und dürfen mit unseren Mietwagen nicht befahren werden. Denn das Schadensrisiko ist zu groß und/oder diese Gebiete sind nicht mit einem regulären Abschleppdienst erreichbar. Hier ein paar Beispiele:

Khaudumpark nur auf eigenes Risiko

Van Zyls Pass im Kaokofeld NICHT befahren

NICHT auf Dünen oder am Strand fahren

NICHT nach Sandwich Habour fahren

Siehe weitere Details im Mietvertrag.

Grenzübertritte

Mit unseren Wagen darf im Prinzip auch nach Südafrika sowie in die Grenzgebiete von Zimbabwe (bis Victoria Fälle und Hwange Park) und Zambia (bis Victoria Fälle) gefahren werden. Das Fahren in/durch Botswana ist nur auf Anfrage und in Ausnahmefällen gestattet. Details siehe unten.
Landesspezifische Grenz- und Haftpflichtkosten müssen zusätzlich an den jeweiligen Grenzen vom Mieter selbst bezahlt werden.
Bergungskosten in bzw. von benachbarten Ländern bzw. außerhalb Namibias sind NICHT abgedeckt. Details siehe Mietvertrag.

Südafrika

Südafrika darf gern mit unseren Fahrzeugen erkundet werden.

Botswana

Fahren in und durch Botswana derzeit NUR AUF ANFRAGE und in Ausnahmefällen möglich.

Denn uns liegt sehr am Herzen, dass du und deine Mitreisenden ein bestmögliches Fahrerlebnis haben und eure Reise genießen könnt. Denn leider sind viele Straßen in Botswana, und besonders die beliebten Strecken im Chobe und Moremi Park sowie umliegenden Gebieten aktuell in besonders schlechtem Zustand. Dadurch ist das Fahren dort extrem anstrengend und zeitaufwändig und die Autos werden extrem beansprucht. Ein normal ausgestatteter Doppelkabiner ist für diese anspruchsvollen 4×4-Strecken nicht ausgelegt. Wissend, dass es aufgrund der kaputten und anspruchsvollen Strecken derzeit fast immer zu Fahrzeugschäden bzw. Reparaturfällen kommt, gepaart mit der schlechten Mobilnetzabdeckung, können und wollen wir euch da nicht ohne weiteres hin lassen. Das Geholper sowie die aktuell sehr wahrscheinlichen Fahrzeugschäden und damit verbunden zeitlichen sowie monetären Aufwände möchten wir euch gern ersparen.

Für alle die derzeit dennoch Botswana erleben möchten empfehlen wir Fly-in Safaris oder das Mitfahren bei einem Tourguide. Statt ein heavy-duty 4×4 Fahrzeug zu mieten das diesen besonderen Strecken gerecht werden kann und die damit verbundenen hohen Miet- und Versicherungskosten sowie den Fahrstress und Zeitaufwand einzugehen, empfehlen wir Botswana mittels Kleinflugzeug aus der Luft zu erleben. Alternativ, für diejenigen die am Boden bleiben möchten und das Geholper und Gepolter auf den Strecken nicht scheuen, empfiehlt es sich bei einem erfahrenen Fahrer bzw. Tourguide mitzufahren.

Zambia

Nach Zambia darfst du mit unseren Fahrzeugen nur bis kurz hinter die Grenze / bis zu den Victoria Fällen. Weiteres Fahren nach/durch Zambia ist derzeit nicht möglich. Denn u.a. auf Grund der speziellen Polizeianforderungen und den extrem hohen Ersatzteil- und Reparaturkosten vor Ort sind etwaige Unfälle oder Reparaturen in Zambia unter aktuellen Umständen für alle Parteien unerfreulich.

Zimbabwe

Nach Zimbabwe darfst du mit unseren Fahrzeugen nur bis kurz hinter die Grenze / bis zu den Victoria Fällen bzw. Hwange Park. Weiteres Fahren nach/durch Zimbabwe ist derzeit nicht möglich. Denn u.a. auf Grund der speziellen Polizeianforderungen und den extrem hohen Ersatzteil- und Reparaturkosten vor Ort sind etwaige Unfälle oder Reparaturen in Zimbabwe unter aktuellen Umständen für alle Parteien extrem unerfreulich.

Reisen mit Kindern

Namibia ist ein wunderschönes Ziel für euren Familienurlaub! Die abwechslungsreiche Landschaft und die vielseitige Tierwelt ist eine wahre Freude für jung und alt und wecken selbst in dem größten Stubenhocker Entdeckungs- und Abenteuerlust.

Solltet ihr mit minderjährigen Kindern reisen, bitte folgenden Brief der namibischen Einwanderungsbehörde beachten:
>> Mit Kindern nach/von Namibia reisen 

Sonstiges

Des weiteren möchten wir darauf hinweisen, dass in allen Nationalparks der Namibia Wildlife Resorts (NWR) keine Plastiktüten zugelassen sind.

Hinweise für Camper

Eine Auflistung der Campingausrüstung findest du hier: Camping Equipment

 

camp fire at night with cast iron kettle in coals

Es ist untersagt jegliche Kochutensilien auf das offene Feuer zu stellen.
Strafgebühren von N$ 2.000,- sind bei Missachtung zu zahlen.
Für das Kochen auf dem offenen Feuer stellen wir auf Anfrage gern einen Dreifußtopf (Potjie) bereit.

INFOS ZUM DACHZELT

Was ist der Unterschied zwischen einem standard Dachzelt und einem leicht zu öffnenden Hardtop-Dachzelt? Wie baut man ein Dachzelt auf und ab und vieles mehr..

>> Informationen zu unseren Dachzelten

HINWEISE FÜR SELBSTFAHRER AUF NAMIBIAS STRASSEN

Der ungewohnte Linksverkehr, unberechenbare Schotterstraßen sowie halsbrecherische Verkehrsteilnehmer können eine besondere Herausforderung sein…
>> Tipps und Hinweise für sicheres Fahren in Namibia

attention road sign next to gravel road
Menü